Gefährdungspotential

Grundsätzlich stellt das von Chemikalien für den Menschen und die Umwelt ausgehende Gefährdungspotential eine Funktion der Exposition und der Stofftoxizität dar. Man ermittelt es anhand mehrerer Eigenschaften des Systems und Stoffs. Besonders wichtig sind die Wirk- und Mengenparameter der einzelnen Stoffe.