Gehörschutz

Damit man bei Arbeiten, die sehr laut sind, keine Schädigung des Gehörs erleidet, sollte man einen Gehörschutz benutzen. Es gibt Watteohrenstöpsel, die man in den Gehörgang eindrückt; Gummiohrenstöpsel, die eine höhere Schalldichte als jene aus Watte aufweisen; und Ohrenschützer, die die Form von Kopfhörern haben. Letztere bieten den besten Lärmschutz.