Geschwungene Wandformen und Deckenformen

Geschwungene Wandformen und Deckenformen Hierbei handelt es sich um Wölbungen, Bögen oder Säulen, aus GK-Platten, die nass oder trocken gebogen wurden und eine adäquate Unterkonstruktion aufweisen