Handkreissäge

Eine Handkreissäge ist eine Kreissäge, die nicht stationär ist. Mit Rotationsbewegungen des Sägeblatts trennt man mit ihr abhängig vom Sägeblatt Hartholz, Weichholz, MDF, Spanplatten, Metall, Alu und Plexiglas. Auch Schrägschnitte bis höchstens 45°C können mit der Handkreissäge ausgeführt werden. Mit Hilfe eines integriertem Parallelanschlags lässt sich die Kreissäge beim Beschneiden sicher entlang der Kanten des Materials führen. Gehrungsschnitte sind ebenfalls machbar.