Isocyanate

Bereits wenn sich nur wenige Isocyanate in der Atemluft befinden, kann der Atemtrakt gereizt werden, denn es handelt sich um äußerst starke Allergene, die zu Atemnot, Asthma, reduziertem Atemvolumen, Husten und Bronchitis führen können.