Isolierverglasung

Eigentlich gibt es nur eine Wärmedämmung und keineswegs eine Wärmeisolierung, darum führt der Begriff Isolierverglasung etwas in die Irre. Eine Isolierverglasung ist generell eine Mehrfachverglasung, die die Wärmedämmung aufbessert. Perfektionieren kann man de Dämmung, wenn die einzelnen Scheiben den richtigen Abstand zueinander haben, durch beschichtete Scheiben und indem man die Scheibenzwischenräume mit Gas füllt.