Kalkkfarbenanstrich

Ideal ist ein alter, eingesumpfter Weißkalk. Auf Gipsuntergründe sollte kein Kalkfarbenanstrich aufgebracht werden. Diese Art von Anstrich ist basisch und hat somit eine desinfizierende Wirkung. Die Zugabe von maximal 5% Abtönpaste ist möglich. Um die Wisch- und Wetterbeständigkeit zu verbessern kann man Holzöl, Kochsalz oder Leinölfirnis hinzufügen.