Laufzeit

Die Laufzeit eines Kredits ist die Zeitspanne, die von der Auszahlung der Darlehenssumme bis zur kompletten Rückzahlung verstreicht. Im Bereich der Immobilienfinanzierung ist es möglich, dass die Laufzeit Jahrzehnte umfasst. Handelt es sich um ein Baudarlehen, so ist dies für gewöhnlich abhängig davon, wie hoch der Nominalzinssatz und der Tilgungssatz sind. Die Tilgungsrate ist die komplette Belastungsrate, also Zins und Tilgung. Der Nominalzins hingegen gibt Aufschluss über die Summe, welche wirklich pro Jahr gezahlt werden muss.