Markisenbefestigung

Manchmal ist die Anbringung einer Markise nicht ganz einfach. Handelt es sich um eine Massivwand und benutzt man genügend dimensionierte Maueranker, geht die Befestigung meist reibungslos vonstatten. Anders ist es bei Wänden, die eine vorgesetzte Mauerschale haben und dementsprechend hinterlüftet sind. Man muss in diesem Fall ein Distanzstück anbringen, da sonst die Vorsatzschale möglicherweise eingedrückt wird. In der Industrie sind Spezialeinsatzstücke und Quader für Fertighaus-Fassaden und Holzrahmenkonstruktionen erhältlich.