Nasszelle

Als Nasszellen werden sämtliche Räume bezeichnet, in denen es fließendes Wasser gibt, also die Waschküche, Toilette, das Badezimmer, die Küche, aber auch Schwimmbäder. Architekten verwenden den Begriff Nasszelle auch generell für Bäder, vor allem in öffentlichen Einrichtungen wie Pflegeheimen oder Krankenhäusern. Dort ist prinzipiell ein Waschbecken, eine Dusche und eine Toilette vorhanden, zumeist ist alles behindertengerecht gestaltet.