Parkettstab

Ein Stabparkett, bei dem die Nut ringsum verläuft. Wenn man es verlegt, verbindet man die Parkettstäbe mit Querholzfedern. Ein Riemen ist zwischen 250 und 600 mm lang, zwischen 45 und 80 mm breit und zwischen 14 und 22 mm dick. Man nagelt bzw. verklebt Parkettriemen.