Passiv-Infrarot-Melder

Ein passiver Einbruchmelder, der auf die Wärmestrahlung reagiert, welche Menschen, Tiere und Gegenstände abstrahlen. Unterschiedliche Raumsektoren werden permanent verglichen, sodass eine Veränderung im Wärmebild umgehend erfasst wird. Man sollte die Melder nicht auf Fenster oder Heizkörper richten, da sie sonst Fehlalarm schlagen könnten. Verschiedene Bereiche lassen sich mit diversen Meldern und Linsen überwachen.