Plattenbauelemente

Dazu zählen Baustoffe, welche dünnwandig sind und zudem nicht sehr fest, wie Gipsfaser- oder Gipskartenplatten, Spanplatten, Sperrholz oder Hartfaserplatten. Man muss Dübel verwenden, welche eine formschlüssige Einleitung der Kräfte ermöglichen, also solche, die meist genau an der Rückseite der Platte im Hohlraum verankern. Man nennt diese Dübel normalerweise Hohlraumdübel.