Reibschluss

Man presst das Spreizteil des Dübels an die Borlochwandung und dann werden mittels Reibung die äußeren Lasten getragen.