Rentenschuld

Gemäß BGB ist die Rentenschuld eine Form der Grundschuld, die ins Grundbuch eingetragen wird und eine Verpflichtung zu Zahlungen aus dem Grundstück in regelmäßigen Abständen darstellt. Für eine Rentenschuld muss immer eine Ablösungssumme festgelegt werden. Mit dieser ist es dem Eigentümer möglich, die Rente abzulösen. Reservierung