Schiebetürbeschläge

Schiebetürbeschläge Unter Schiebetürbeschlägen versteht man Spezialbeschläge, mit denen man Türen von Kästen und Schränken öffnen kann, indem man sie seitwärts schiebt. Schiebetürbeschläge sind für unterlaufende und innenliegende Türen erhältlich. Bei den Beschlägen für unterlaufenden Türen liegt die Belastbarkeit bei 40 kg pro Tür. Bei Beschlägen für innenliegende Türen beträgt die Belastbarkeit 25 kg pro Tür. Die Laufteile sind in der Höhe verstellbar und besitzen Laufrollen mit Kunststoffummantelung. Dadurch ist ihr Lauf äußerst leise. Sicherungsschrauben sorgen dafür, dass man die Türen nicht aus Versehen aushängt. Man benutzt Führungsleiter und Profile aus Kunststoff für die untere Türführung. Mit Abstandswinkeln und Abstandshaltern wird ein seitlicher Mindestabstand der Türen sichergestellt. Das Bodenführungsprofil wird in qualitativ hochwertigem Kunststoff ausgeführt.