Schlussabnahme

Spätestens innerhalb einer Woche, nachdem sämtliche Arbeiten abgeschlossen sind, ist es die Pflicht des Bauherrn, eine Schlussabnahme zu beantragen. Die Durchführung der Schlussabnahme erfolgt durch die Bauaufsichtsbehörde. In ihr enthalten ist die bauliche Abnahme. Die Schlussabnahme dient der Prüfung, ob das Gebäude gemäß dem Bauantrag errichtet wurde.