Traufblech

So nennt man einen Blechstreifen, welcher als Übergangsstück zwischen der Dachrinne und der Dachdeckung angebracht wird. Man fixiert den Streifen auf der Traufbohle und lässt ihn in die Dachrinne hineinragen. Wenn das Dach nur etwas übersteht, benutzt man ihn, um den Dachfuß und die Fassade zu schützen.