Unebenheiten

Damit eine maximale Kontaktfläche zwischen dem Untergrund und dem darauf folgenden Aufbau erzielt werden kann, muss ein Ausgleich von Unebenheiten an Boden und Wänden vorgenommen werden. Dazu kann man Gips, Mörtel, Holzkitt oder Spachtelmasse benutzen oder auch eine sogenannten selbstnivellierenden Fließspachtel, auf den man bei größeren Flächen zurückgreift und den man lediglich verteilen muss.