Unterlegscheibe

Die Behandlung von Unterlegscheiben erfolgt abhängig von der Art ihrer Verarbeitung nach verschiedenen Normen. Im Falle tragender Dübel- und Bolzenverbindungen sind in der DIN 1052-2 rund Unterlegscheiben vorgeschrieben. In der DIN 440 sind für Heft- und Passbolzen runde Unterlegscheiben geregelt.