Verdichterrad

Eine Vorrichtung, die man bei einem Bagger-Greiferarm an die Hydraulik koppeln kann. Man verdichtet sowohl mit der Eigenlast des Geräts als auch dadurch, dass der Boden mit den Stampffüßen und Stampffußbandagen geknetet und gemischt wird. Man verwendet Verdichterräder bei Problemböden, denn mit ihnen kann man den Aushub so durcharbeiten, dass er wiederverwendet werden kann und nicht abgefahren werden muss.