Vergrauung

UV-Strahlen sorgen dafür, dass sich das Lignin im Holz in einem fotochemischen Vorgang in einen Stoff verwandelt, der wasserlöslich ist. Dadurch bleicht der Stoff aus und erhält zu einem späteren Zeitpunkt eine grau gefärbte Holzoberfläche. Allerdings wirkt sich diese Vergrauung nicht auf die Haltbarkeit und die technischen Merkmale des Holzes aus.