Voking

Abhängig davon, wie intensiv der Tauwasseranfall ist und welche Sorptionsfähigkeit die Bauteiloberfläche aufweist, wird die Bildung von Tauwasser nicht immer bemerkt. Im Laufe der Zeit können auf den feuchteren Bauteiloberflächen aufgrund von Feinstaubabtragungen Verfärbungen auftreten, eine sogenannte Phantombildung, welche auf eine Tauwasserbildung in der Nähe einer Wärmebrücke hinweisen.