Multipor Mineraldämmplatte

Hallo, zum Verkauf stehen ca. 60qm Multipor-Mineraldämmplatten in den Maßen;600 x 390 x 180 mm. Wir haben unser gesamtes Objekt (Haus) mit diesem neuen Material im Rahmen einer KfW30-Sanierung abgedämmt.Die 60qm sind übriggeblieben und stehen nun zum Verkauf. Material muss SELBST abgeholt werden (steht auf 6 Paletten). Preis : VHS Hier noch ein paar Infos und links. http://www.xella.de/html/deu/de/multipor_produkte.php?language_id=1&countries_id=1&area_code=4&product_id=75&sub_detail_type_id=1&dyn_section=sub_detail Wärmedämmung auf die clevere Art Wer clever dämmen will, dämmt heute mit ökologischen Baustoffen. Die Ytong Multipor Mineraldämmplatte besteht aus den natürlichen Rohstoffen Sand, Kalk, Zement und Wasser. Die Mineraldämmplatte bietet sowohl hinsichtlich der Verarbeitung als auch der Materialeigenschaften eindeutige Vorteile, die konventionell nur durch teure Zusatzbehandlungen oder die Kombination mehrerer Materialien erreichbar sind. Der rein mineralische Dämmstoff ist dampfdurchlässig und nichtbrennbar. Faserfreiheit und Formstabilität ergeben Vorteile in der Verarbeitung. Darüber hinaus ist die Dämmplatte freundlich zur Gesundheit und Umwelt: Sie ist biologisch unbedenklich und voll recyclebar. Der Anwendungsbereich erstreckt sich vom Keller bis zum Dach: Ytong Multipor eignet sich sowohl zur Innendämmung, zur Deckendämmung von Kellern und Tiefgaragen, zur Dämmung von belasteten und unbelasteten Flachdächern und Aufdachdämmsystemen in Steildachkonstruktionen oder als Basis in Wärmedämm-Verbundsystemen.
Art: 
Angebot
Status: 
privat
Kontakt per email: 

Multipor Mineraldämmplatte

Hallo, wir kommen aus der groben Umgebung von Köln-Bonn, was sollen die Dämmplatten zusammen kosten ? Gruß