Mit Sicherheit ein perfektes Ergebnis

Mit Sicherheit ein perfektes Ergebnis
Ceresit Hochflexibler Fliesenkleber:

Wer sich Abwechslung in den eigenen vier Wänden wünscht, kommt häufig am Fliesenlegen nicht vorbei. Doch vor kritischen Untergründen schrecken viele Heimwerker zurück – was nicht sein muss. Denn: Mit dem „Hochflexiblen Fliesenkleber“ von Ceresit gelingt das Fliesenlegen mit Sicherheit.
BAUEN & IMMOBILIEN

News / Meldungen / Tipps / Presseberichte vom Bau
* Andere Kategorien
* Abdichtung (23)
* Arbeitsplatten (4)
* Bad & Sanitär (14)
* Baubeschläge (12)
* Bauchemie (26)
* Baumärkte (4)
* Bauplatten (5)
* Bautenschutz (81)
* Befestigungsmaterial (4)
* Betonsanierung (3)
* Bodenaufbau (9)
* Decken (13)
* Estrich (6)
* Farben Lacke (53)
* Fertigbauteile (2)
* Fliesen (38)
* Glas (9)
* Grundierungen (3)
* Haus-Wasser (9)
* Holz (13)
* Kellerbau (2)
* Klebstoffe (6)
* Lichtschächte (3)
* Mauersteine (53)
* Metalle Bleche (12)
* Putz (18)
* Sonstiges (12)
* Treppen (27)

Hochflexibler Fliesenkleber

Mit Sicherheit ein perfektes Ergebnis
Ceresit Hochflexibler Fliesenkleber:

Wer sich Abwechslung in den eigenen vier Wänden wünscht, kommt häufig am Fliesenlegen nicht vorbei. Doch vor kritischen Untergründen schrecken viele Heimwerker zurück – was nicht sein muss. Denn: Mit dem „Hochflexiblen Fliesenkleber“ von Ceresit gelingt das Fliesenlegen mit Sicherheit.

Düsseldorf – Egal ob an der Wand oder auf dem Boden eingesetzt, der „Ceresit Hochflexible Fliesenkleber“ ist ein „Alleskönner“. Der Kleber eignet sich ideal für besonders schwierige Aufgaben beim Fliesen verlegen wie zum Beispiel das Verkleben von Fliese auf Fliese, auf Spanplatten oder nicht saugenden Untergründen, denn er gleicht Spannungen im Untergrund einfach aus. Außerdem ist der wasserfeste, frostsichere und für Fußbodenheizung geeignete „Ceresit Hochflexible Fliesenkleber“ sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbar.
Und so funktioniert das sichere Fliesenlegen: Den pulverförmigen Kleber in Wasser anrühren, ausgießen, mit einer Glättkelle verteilen und danach mit einer Zahnkelle durchkämmen. Anschließend können die Fliesen eingelegt und angeklopft werden – und nach 24 Stunden sind sie begeh- und verfugbar. Fazit: Fliesen verlegen ist mit den richtigen, leistungsstarken Produkten gar nicht so schwer. Denn mit dem „Ceresit Hochflexiblen Fliesenkleber“ gelingt immer ein perfektes Ergebnis.
Wer zusätzlich perfekt verfugen will, findet im Ceresit System zum Fliesenkleber passende Fugenmörtel: „Hochflexibler Fugenmörtel“, „Extra Fugenmörtel“ oder „Superfein Fugenweiß, -grau, -bunt“ runden das Bild von frisch verlegten Fliesen an Wand und Boden ab.

Weitere Informationen: www.ceresit.de