Natursteinfassaden bei Einfamilienhäuser in Belgien

In Belgien fast so oft wie Klinker- oder Putzfassade zu sehen - die Natursteinfassade.

natursteinfassade als vorsatzsfassade an einem einfamilienhaus in belgien farbige natursteinfassade

Die Natursteinfassade wird in Belgien wie bei uns die Klinkerfassade als zweischalige Wand vor der eigentlichen Hauswand ( Rohbauwand ) gesetzt.

D.h. Rohbau ( hier Bimsstein ) dann Dämmung + eine Art Folie ?! ) (Schwarz ) dann der eigentliche Steinaufbau.

Die Ausführung gibt es in "breitem Naturstein" also ganzer Stein ca. 30 cm breit und als "dünner Naturstein" was wohl eher eine Art Natursteinriemchen ist. Die Kosten des Materials und der Verarbeitung sollen in Belgien im guten Preis-Leistungsverhältnis stehen, bei uns in Deutschland wird man wohl für eine Natursteinfassde pro QM incl. Material, Verarbeitung usw. um die 150 Euro !!! zahlen müssen...