Neue Super-Rohrschelle

Neue Super-Rohrschelle
BIS Walraven stellt vor

Mit einer neuen Super-Rohrschelle revolutioniert BIS Walraven den deutschen Markt. Die starQuick-Rohrschelle hält mit einem Klick alle Rohre in Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallationen schneller, einfacher und moderner als es herkömmliche Rohrschellen können.
Diese neuartige Rohrschellengeneration kommt ohne Verschluss-schrauben aus. Ein sanftes Andrücken des Rohres in den Schellen-innenraum genügt: Die beiden Schellenhälften der Rohrschelle klemmen sich um das Rohr. Mit einem leisen „Klick!“ verschließt sie sich und widersteht ab nun Belastungen in jede Richtung.

Das Rohr wird vollständig von der Schelle umschlossen. Zwei Ver-schlusspositionen bewirken einen großen Spannbereich jeder starQuick-Rohrschelle. Die erste Verschlussposition sorgt für eine gleitende, die zweite Verschlussposition für eine klemmende Rohrbefestigung.

Das Kunststoffmaterial der Schellen, beständig gegen Korrosion und chemische Einflüsse, ist hervorragend für den Einsatz im Außen- sowie im Lebensmittelbereich geeignet.

Für die Montage der starQuick-Schelle stehen verschiedene Möglich-keiten zur Auswahl: Direkt mit Schlagdübeln, auf Steckdübeln oder über spezielle Wandplatten und Schienensysteme. starQuick-Rohr-schellen sind in 13 Größen passend für Rohre zwischen zehn und 65 Millimetern Durchmesser erhältlich.

Weitere Informationen zu den starQuick-Rohrschellen gibt es bei BIS Walraven in 95447 Bayreuth. =BIS Walraven/BfC=