Prof. Dr.-Ing. e. h. Karl Kling mit Ehrenmedaille der Bundesingenieurkammer ausgezeichnet

Prof. Dr.-Ing. e. h. Karl Kling mit Ehrenmedaille der Bundesingenieurkammer ausgezeichnet

Ãœberreichung Ehrenmedaille Dr. Schwinn, Prof. Kling
Der langjährige Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Prof. Dr.-Ing. e. h. Karl Kling, ist am 22. März 2004 im Berliner Hilton Hotel mit der Ehrenmedaille der Bundesingenieurkammer ausgezeichnet worden.Der Präsident der Bundesingenieurkammer, Dr.-Ing. Karl Heinrich Schwinn, würdigte Klings Leistungen vor den versammelten Delegierten der 34. Bundesingenieurkam-
mer-Versammlung und sagte: „Karl Kling erhält die Ehrenmedaille für sein bundesweites Wirken und seine Verdienste, die er sich als langjähriges Vorstandsmitglied und ehemaliger Präsident der Bundesingenieurkammer erworben hat.“

Schwinn dankte Kling im Namen der gesamten Bundesgemeinschaft der Ingenieurkammern herzlich für sein jahrzehntelanges herausragendes Wirken für die Ingenieure in Deutschland und Europa.