RAL-Farben in VectorWorks 10

RAL-Farben in VectorWorks 10

Lörrach, 18. Juni 2003 - RAL - Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. bietet ab sofort* die Integration von RAL-Farben in VectorWorks und sämtlichen Branchenversionen an. „RAL-Farben in VectorWorks“ setzt VectorWorks 10 voraus und stellt 194 RAL CLASSIC- und 1688 RAL DESIGN-Farben zur Verfügung.

Die RAL-Farben werden über die Zubehörpalette verwaltet, was dank der farbigen und größeren Vorschauen in Version 10 besonders komfortabel ist. Die Farben werden auf denkbar einfache Art und Weise zugewiesen: Wie bei Schraffuren und Farbverläufen das Objekt aktivieren und auf die gewünschte Farbe in der Zubehörpalette doppelklicken! Es ist auch möglich, RAL-Farben als Attribut eines Klassenstils zu definieren und somit ausgewählten Objekten die gewünschte Farbe zusammen mit weiteren Attributen automatisch zuzuweisen.

Mit der Integration von RAL-Farben haben VectorWorks-Anwender nun die Möglichkeit, schon in der ersten Phase des Entwurfs oder beim Durchspielen von Alternativen ein Farbsystem zu verwenden, das auch hinterher angewendet wird.

Weitere Informationen, Preise und ein Bestellformular zu „RAL-Farben in VectorWorks“ finden Sie auf der Homepage von RAL - Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V unter „www.ral-digital.de/deutsch/ral-vectorworks.htm“.

* Mac-Version ab 26. Juni 2003 erhältlich.

VectorWorks wird seit 1984 von der Firma Nemetschek North America (ehemals Diehl Graphsoft Inc.) entwickelt und heute weltweit von ca. 175.000 Anwendern in mehr als 80 Ländern eingesetzt.
In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird VectorWorks seit 1987 von der Firma ComputerWorks verkauft und betreut. ComputerWorks passt VectorWorks an lokale Standards und Normen an und entwickelt darüber hinaus branchenspezifische Lösungen für Innenarchitekten, Architekten, Landschaftsarchitekten, Designer und Maschinenbauer. Seit 1996 gibt es sämtliche Anwendungen für Microsoft Windows und Apple Macintosh. Zum weiteren Softwareangebot von ComputerWorks gehört die dreidimensionale Bildbearbeitung "Piranesi" und die Projektmanagementsoftware "FastTrack Schedule".

Weitere Informationen unter www.computerworks.de