schutzgerüst beim hausbau

Wenn ein Haus eine gewisse Höhe erreicht hat, muß laut Bau Berufsgenossenschaft ein Schutzgerüst aufgestellt werden, entweder durch ein normales Fassadengerüst "Boden bis Dach" oder ein Schutzgerüst das an der Hauswand (Rohbau) befestigt wird. Das Gerüst dient als Schutz vor dem runterfallen von Bauarbeiter und Dachdecker und gleichzeitig als Lauf- und Arbeitsplattform.Haus SchutzgerüstHaus Schutzgerüst