Sportliches Multitalent an Decke und Wand

Sportliches Multitalent an Decke und Wand
SPORTSLINE I bietet mehr als Ballwurfsicherheit

Insbesondere für Popkonzerte, Comedy- und Live-Übertragungen eignet sich die Heidmarkhalle in Bad Fallingbostel nach der Sanierung bestens. Durch Einsatz der vielseitigen SPORTSLINE I an Decke und Wand wurden Akustik, Ballwurfsicherheit und Brandschutz wesentlich verbessert.

Mit der Sanierung sollte vor allem die mangelhafte Schallabsorption in der 30 Jahre alten Mehrzweckhalle beseitigt werden. Dafür fand der Architekt Alfred Leskien schnell eine Lösung, die er auch schon bei einem anderen Bauvorhaben angewandt hatte: Absorberelemente aus Schaumstoff in Form von Prismenmatten. Doch der Brandverhütungsingenieur des Landkreises war damit nicht zufrieden. Er forderte für die kommunal betriebene Halle einen höheren Brandschutz, als die Matten mit der Baustoffklasse B1 bieten konnten.

Stabil und nicht brennbar
In Zusammenarbeit mit illbruck Akustik + Design fand man die richtige Lösung: Das illbruck deckensystem SPORTSLINE I. Architekt Leskien konnte so Brandschutz und Schallabsorption perfekt miteinander verbinden. Die verzinkten, pulverbeschichteten Streckmetallplatinen sind eine Entwicklung von illbruck für den Einsatz in Sport- und Mehrzweckhallen und damit ballwurfsicher nach DIN 18 032. Da diese Elemente aus Stahlblech bestehen und die Profile für Querverbindungen und Randanschlüsse verzinkt sind, erfüllen sie zusätzlich die Forderung an die Baustoffklasse A2 (nicht brennbar) nach DIN 4102. In die Decke SPORTSLINE I sind die 35 Millimeter starken, Schall absorbierenden Elemente der illbruck kassetteneinlage FM lose eingelegt. Die Kombination von Streckmetall- und Schaumstoffelementen liefert hervorragende Schallabsorptionwerte in einem breiten Frequenzspektrum.
Alles in Allem erfüllt das illbruck deckensystem SPORTSLINE I die drei Anforderungen an die Baustoffklasse (A2), Ballwurfsicherheit und hohe akustische Wirksamkeit perfekt.
Daten
Planung und Bauleitung Dipl.-Ing. Alfred Leskien, Architekt, Bad Fallingbostel
Deckensystem illbruck deckensystem SPORTSLINE I, pulverbeschichtet ähnlich RAL 9010