Stuttgarter Bauschadenstag

Stuttgarter Bauschadenstag
Außenwände - Mängelvermeidung - Schadensbegrenzung - Sanierung am 24. März 2006 im Institutszentrum der Fraunhofer-Gesellschaft, Stuttgart

Thema des Stuttgarter Bauschadenstags am 24. März 2006 sind die Außenwände. Wie können Mängel vermieden und Schäden begrenzt oder saniert werden? Die Spezial Seminare Bau GmbH SSB und das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB führen diese Veranstaltung gemeinsam in den Räumen des Institutszentrums der Fraunhofer-Gesellschaft in Stuttgart, Nobelstraße 12, durch.
Belegt durch den Dritten Bauschadensbericht der Bundesregierung, nehmen Schäden an Außenwänden einen hohen Anteil an den Bauschäden ein. Um einen Beitrag zur Vermeidung unnötiger Sanierungskosten zu leisten, widmet sich diese Veranstaltung schwerpunktmäßig den Außenwänden in Form von Glas-, Stahl- und Putzfassaden sowie Sichtbeton und Fachwerkfassaden. Sowohl praxisrelevante als auch rechtliche Aspekte kommen hierbei zur Sprache.
Die Referenten und ihre Themen: * Dipl.-Ing. Dieter Ansorge, Sachverständiger, Architekt, Bauingenieur:
Typische Schadensfälle an Metall-/ Glasfassaden und Trapezblechbekleidungen sowie an Fachwerkfassaden
* Professor Dr.-Ing. Manfred Puche, Professor für Bauverfahrenstechnik und Kalkulation, Sachverständiger: Putzfassaden und Sichtbeton - Anforderungen, Mängel, Bewertung
* Dipl.-Ing. Thomas H. Morszeck, Institutsleiter des Fraunhofer-Informationszentrums Raum und Bau IRB: Angebote und Nutzung von Fachinformationsquellen im Bauwesen
* Dietrich Ditten, Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart: Haftung von Architekten und Bauunternehmen für Baumängel.

Die Veranstaltung beginnt um 9.00 Uhr und endet gegen 17.00 Uhr.
Sie bietet eine Plattform für aktuelle Fachinformationen und konstruktiven Erfahrungsaustausch.

Teilnahmegebühr 484,- Euro zzgl. MwSt. Teilnehmer früherer Bauschadenstage sowie Abonnenten der Fachzeitschriften der Gruppe Rudolf Müller oder der Zeitschrift "Der Bausachverständige" zahlen 434,- Euro zzgl. MwSt.Teilnahmegebühr 484,- Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung und Auskünfte
SSB Spezial Seminare Bau GmbH
Niederlassung Leipzig
Wittenberger Straße 5
04129 Leipzig

Tel.: 03 41 / 5 62 72 07
Fax: 03 41 / 5 62 72 08
E-Mail: ssb.leipzig@ssb-seminare.de