„t-turn“: Schwenkkopf mit zwei Zugösen sorgt für mehr Flexibilität beim Anhängen von Tiefladern

„t-turn“: Schwenkkopf mit zwei Zugösen sorgt für mehr Flexibilität beim Anhängen von Tiefladern
T-AX-O GmbH
Werdau

Die Kombinierbarkeit eines Anhängers mit unterschiedlichen Zugmaschinen wird durch den Durchmesser der Zugöse an der Zugvorrichtung bestimmt. 40-Millimeter-Zugösen nach DIN 74054-40D sind für Transporter und die Klein-Lkw-Klasse in Kombination mit Anhängern bis hin zum 18-Tonnen-Tandem vorgesehen. 50-Millimeter-Zugösen nach DIN 74053-50D kommen bei schweren Lkw zum Einsatz, bei denen die 40-Millimeter-Zugöse nicht mehr verwendet wird. Mit der Einführung des Schwenkkopfes „t-turn“ präsentiert der Tieflader-Spezialist T-AX-O auf der bauma 2007 eine Zwei-In-Eins-Lösung, die beide Zugösen-Durchmesser abdeckt und die Kombinierbarkeit der T-AX-O-Tieflader mit Zugfahrzeugen unterschiedlicher Gewichtsklassen ermöglicht. Dieses innovative Feature ist insbesondere für Kunden interessant, die Anhänger mit oft wechselnden Zugfahrzeugen unterschiedlicher Größe betreiben beispielsweise Bauunternehmen und Kommunen. „t-turn“ sorgt durch die verbesserte Kombinierbarkeit für einen optimierten Betrieb von Anhängern und Zugfahrzeugen. Durch den Einsatz von Anhängern mit dem neuen Schwenkkopf sind Disponenten flexibler: Sie müssen beim Ankoppeln nicht mehr darauf achten, mit welcher Kupplung der jeweilige Lkw ausgestattet ist.
Der neu entwickelte, längliche und um 180 Grad drehbare Schwenkkopf befindet sich am vorderen Ende der Zugvorrichtung. An den beiden Enden des Zugkopfes sind eine 40-Millimeter und eine 50-Millimeter-Öse angebracht. Durch das Lösen einer Fixiereinrichtung ist der Kopf sekundenschnell umschwenkbar. Die Konstruktion erlaubt dadurch das bedarfsgerechte Verbinden des jeweiligen Zugfahrzeugs mit dem Anhänger mittels eines 40-Millimeter bzw. 50-Millimeter-Bolzens. Der Schwenkkopf ist ab sofort für alle T-AX-O Tieflader und Kipper erhältlich, die mit Zugösen eingesetzt werden.

Anlage Bildmaterial:
„t-turn“: Schwenkkopf mit zwei Zugösen für mehr Flexibilität beim Anhängen von Tiefladern

Weitere Informationen:
T-AX-O GmbH
Greizer Straße 70
D-08412 Werdau
Tel. 03761/ 888 490
Fax: 03761/ 888499
g.obermaier@t-ax-o.de
www.t-ax-o.de

Redaktion und Pressekontakt:
YOURCE GmbH
Magirusstr. 33
89079 Ulm
Tel. 0731/96287-82
Fax: 0731/96287-99
lothar.riesenegger@yource.de
www.yource.de

Zusatzinformation zu T-AX-O:
T-AX-O steht als neues Markenzeichen der beiden Brüder Gerhard und Thomas Obermaier, die in Werdau, dem sächsischen Traditionsstandort für Fahrzeugbau, ihre neue Trailer-Produktion aufgenommen haben. Das Produktprogramm umfasst Tiefladeanhänger und Fahrgestelle für Zentralachsanhänger in unterschiedlichen Ausführungen und Gewichts-klassen.