Unfallvorschriften auf dem Bau beachten...

Für Handwerker gibt es auf der Baustelle einige Vorschriften zum Thema  "Unfall Vermeidung"...

Da es auf Baustellen in Deutschland mehrmals im Jahr zu tödlichen Unfällen kommt, wird die Überwachung von Unfallvorschriften auf der Baustelle immer härter/genauer... Schon bei kleinen Verstößen - z.b. fehlende Bordbretter am Fassadengerüst - kann zum Schließen des Bereiches/des Gerüstes führen, die damit verbundenen Mehrkosten ( ausgefallene Stunden, Nachunternehmer usw. ) gehen oft in die tausende !

richtiger unfallschutz sieht anders aus ein handwerker hier fensterbauer sollte sich beim ausrichten an einer fensterfront nicht soweit rauslehnen das kann schnell ins auge gehen

Deshalb - gerade jetzt im Winter - Handwerker sollten IMMER auf Gefahrenstellen achten und sich  nicht immer " zu weit aus dem Fenster lehnen "...