Variable Großflächenziegel

Variable Großflächenziegel

Arbeitszeit und Material sparen / Vorteile bei der Sanierung historischer Gebäude

Zehn Stück pro Quadratmeter - der Großflächenziegel "D 10" ermöglicht kosten- und zeitsparendes Eindecken größerer Dachflächen. Speziell für Sanierungen in Landwirtschaft und Denkmalpflege - denn auf den Betrachter der Dachfläche wirkt das Modell wie ein "Normalformatiger" Doppelmuldenfalzziegel und ist jetzt auch als Verschiebeziegel "DS 10" (Decklänge von 32,0 bis 42,0 cm) erhältlich. Eine Anpassung an vorhandene Dachlattung - bis zu 10 cm in der Überdeckung - spart Arbeitszeit und Materialkosten: Wirtschaftliche Vorteile, die auch bei der Wahl des Eindeckungsmaterials für die Sanierung der rund 700 Jahre alten St. Andreaskirche in Alswede im Vordergrund standen. "Die größeren Ziegel beeinträchtigen das historische Erscheinungsbild der Kirche nicht", stellte der Denkmalschutz fest und stimmte der Sanierung mit einem Nelskamp-Großflächenziegel, dem "Nibra H 10" (10 Stück pro Quadratmeter) zu. Der Verschiebeziegel "DS 10" ist mit vollständigem Zubehörprogramm in den Farben naturrot, rotbraun, dunkel- und hellbraun matt engobiert, schwarz edelengobiert, braun, mattgrau, altschwarz und antik engobiert erhältlich.

Der Großflächenziegel D10 ist jetzt auch als Verschiebeziegel (Decklänge von 32,0 bis 42,0 Zentimetern) erhältlich.