Wahlen zu Vorstand und Beirat des AUMA

Wahlen zu Vorstand und Beirat des AUMA

Berlin, 4. Juni 2002 - Raimund Hosch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH, Jochen Witt, Vorsitzender der Geschäftsführung der KölnMesse GmbH, und Michael von Zitzewitz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH, wurden erneut zu Vorstandsmitgliedern des AUMA - Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft - gewählt. Die Wahl erfolgte am 28. Mai 2002 durch den Beirat des AUMA.Aus dem Vorstand ausgeschieden sind:
Prof. Dr. Manfred Busche, Berlin, und Dr. Helmut Stein, Nokia, Düsseldorf,

Neue Mitglieder des AUMA-Beirates sind:
Ursula A. Ficke, Geschäftsführerin der Messe Offenbach GmbH

Gotthard Graß, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), Frankfurt/Main

Dr. Eberhard Groebel, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks, Bad Honnef

Claus Hähnel, Geschäftsführer der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH

Gerhard Handke, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels (BGA), Berlin

Dieter Haupt, Stv. Geschäftsführer der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), Frankfurt/Main

Dr. Roland Klose, Geschäftsführer der MERO GmbH & Co. KG, Würzburg

Ulrich Kromer von Baerle, Geschäftsführer der Stuttgarter Messe- und Kongressgesellschaft mbH

Wolfgang P. Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der GHM - Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München

Rolf Mohne, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen GmbH

Dr. Klaus-Juergen Richter, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG, Nürnberg

Manfred Rinderer, Bereichsleiter Marketing der Nordzucker GmbH & Co. KG, Braunschweig

Dr. Ludwig Veltmann, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Gewerblicher Verbundgruppen (ZGV), Bonn

Herbert Vogt, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH

Dr. Karin Zeni, Geschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Frankfurt/Main.

Als Beiratsmitglieder wieder gewählt wurden:

Dr. Hannes Hesse, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt/Main und

Harald Russegger, Geschäftsführer des Verbandes der Deutschen Dental-Industrie (VDDI), Köln.

Aus dem Beirat ausgeschieden sind:
Rolf. D. Binnenbrücker, Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe - ZDK, Bonn; Gerd Bise, Spielwarenmesse eG, Nürnberg; Klaus Diehl, Messe Offenbach GmbH; Franz J. Empl, Carl Kühne GmbH & Co., Hamburg; Dr. Walter Gehring, Stuttgarter Messe- und Kongressgesellschaft mbH; Hans Gluch, Industrie- und Handelskammer, Köln; Udo Haupt, Messe Friedrichshafen GmbH; Dr. Horst Klose, MERO, Würzburg; Horst Klosterkemper, Messe Düsseldorf GmbH; Norbert Knaup, Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI), Frankfurt/Main; Dr. Kurt Merse, Garant Schuh AG International, Düsseldorf; Franz Reisbeck, GHM - Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München; Dr. Peter Spary, Bundesverband des Deutschen Groß- und Außenhandels (BGA), Berlin.