Wand vor dem Fliesen gegen Feuchtigkeit abdichten ?

Hallo allerseits was meint der Fachmann, ist es ratsam die Wände des Badezimmers - der Dusche vor dem Fliesen mit einer Imprägnierung gegen Wasser - Feuchtigkeit abzudichten - anzustreichen ? oder ist das nur eine Sache die man machen kann, die aber nicht unbedingt nötig ist, weiß nähmlich nicht ob die Fliesen und die Fliesenfugen wasserdicht sind ? Ich dachte eigentlich immer das Fliesen reicht, ein Schutanstrich gegen Wasser ist bei sowas nicht nötig.

Kommentare zu diesem Beitrag

  1. Gast
    Do, 2008-06-12 14:25
    Ja, würd ich machen, weder die Fliesen noch die Fugen sind absolut Wasserdicht, d.h. wenn Wasser länger auf einer Stelle stehen bleibt kann es druchdringen, eine Grundierung gegen Feuchtigkeit ist vor dem verlegen der Fliesen schnell gemacht und kostet nun wirklich nicht die Welt, da würd ich nicht an den paar Euro sparen, wenn die Fliesen drauf sind und es naß wird, kann es viel Kosten den Mangel zu entfernen. Gruß aus der Eifel
  2. Gast
    Mo, 2008-06-23 21:33
    Hallo, das Abdichten der Wand ist geradezu ein muss. Besonders im Bereich der Dusche sollte man die Flüssigfolie sorgsam auftragen. Welche Abdichtung zu wählen ist hängt vom Putz ab. Bei Gipsputz muss man etwas tiefer in die Tasche greifen als bei Zementputz Gruss Michael
  • Das könnte Sie auch interessieren: