Welche Kosten kommen auf uns zu wenn wir unsere Hausfassade mit Klinker verkleiden ?

Kosten für Fassaden Verblendung ?

Wir wollen unser Haus - die Fassade wenn alles gut geht mit Klinker verkleiden, da wir denken das eine Fassade aus Klinker beim Hamburger Klima einfach besser als wie Aussenputz ist, wenn wir unser Haus verklinkern lassen, was für Kosten kommen in ca. auf uns zu ? Qm Preis wäre nett :) der Unterschied zur normalen Putzvariante würd ich mir dann mal gerne ausrechnen.

qm Preis

Pro Stein mit einer B-Lochung sagt man ca. 0,50 €. Bei einem NF (Normalformat)- Stein ´rechnet man mit 64 Steine/m². Bei einem DF (Dünnformat) - Stein rechnet man mit 48 Steine/m². NF: 32 € DF: 24 € Aber es ist überall anders. Am BEsten mal in ein Baufachzentrum gehen. :)

Klinker oder verputzen

Hallo, ich stand auch vor der Entscheidung. Mir haben alle Fachleute von Klinkerriemchen abgeraten. Nach ein paar Jahren müßen alle Fugen nachgearbeitet werden. Bedeutet also, wieder ein Gerüst aufstellen. Streichen geht schneller und man kann sich immer wieder für eine neue Farbe entscheiden. Ich habe für 10 cm Dämmung und 3mm Reibeputz pro qm ca. 110,- Euro bezahlt. Gruss DKO

Hallo, es wäre zu klären,

Hallo, es wäre zu klären, ob es sich um die Verklinkerung einer neuen Fassade (Zweischalige Wand: www.roeben.com)) handeln soll oder um die Bekleidung eines Wärmedämm-Verbundsystems mit Riemchen (http://www.roeben.com/1.0/kk_templates/show.php?&sel_artikel=8). In beiden Fällen gilt jedoch: Die Fugen brauchen selbstverständlich NICHT regelmäßig erneuert werden, wenn die Arbeiten fachmännisch ausgeführt werden. Und von der Algen- und Schmutzempfindlichkeit der Putzfassade brauchen wir garnicht erst zu reden. Der Wartungsaufwand einer Klinkerfassade ist praktisch Null und mit dem einer Putzfassade überhaupt nicht zu vergleichen. Genau darin besteht ja die Wirtschaftlichkeit einer Klinkerfassade bei Norddeutschen Wetterbedingungen. Gruß B.M.