Wohntreppen nach Maß

Wohntreppen nach Maß

Gut geplante Wohntreppen sind wahre Kunstwerke: Wie ein erlesenes Möbelstück unterstreichen sie den persönlichen
Einrichtungsstil, sind dabei aber doch komfortabel, belastbar und sicher. Hinreichend Raum für besondere Gestaltungswünsche bietet der spezialisierte Treppenhersteller Fuchs aus Herbertingen:

Während die funktionalen und baurechtlichen Aspekte wie Komfort, Sicherheit, Statik oder Schalldämmung  zuverlässig von
Herstellerseite abgedeckt werden, können Bauherren und Modernisierer ganz ihrem Stilgefühl folgen. Für ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis sorgt Fuchs dabei mit einer ausgewogenen Mischung aus Serien- und Individualanfertigung.

Materialien kombinieren Verschiedene Massivhölzer, Glas, Kunststoffe, Metalle mit unterschiedlichen Oberflächen und
Naturstein stehen zur Auswahl. Dabei spielt neben den Werkstoffen deren Kombination eine besondere Rolle: Durch die Vielzahl von variablen Elementen, aus denen eine Fuchs-Treppe individuell zusammengestellt wird, lassen sich zusätzlich gezielt Akzente setzen. Antrittspfosten, Tritt- und Stellstufen, Handläufe oder Geländerstäbe gibt es in vielen Designlinien.

Als optisch besonders wirkungsvolle Kombinationen bieten sich gegensätzliche Materialien wie Massivholz und Edelstahl oder Stufeneinlagen aus Natur- oder Kunststein an.

Planungshilfe eingeschlossen Wem angesichts der vielen Möglichkeiten die Wahl schwer fällt, der kann man einfach einen
Grundriss des geplanten Treppenraums an FuchsTreppen schicken:

Espanstraße 4, 88518

Herbertingen, Tel. 07586 / 588  0, Fax: 07586 /

5 88  60, E-Mail: info@fuchs-treppen.de.

Weitere Information gibt es im Internet unter www.fuchs-treppen.de. Planungs- und Gestaltungsvorschläge sind kostenlos, ebenso das Ausmessen des Treppenraums vor Ort.

Ebenfalls ohne Mehrkosten kann bei allen Stahl-Holz-Treppen die Stahlunterkonstruktion bereits im Rohbau montiert werden. Ausgestattet mit Rohbaustufen, die leihweise zur Verfügung gestellt werden, stellt sie bereits in der Ausbauphase eine sichere Geschossverbindung dar. Erst vor der Montage der eigentlichen Fertigstufen wird die Stahlkonstruktion gestrichen, so dass sie auch farblich optimal zur Innenarchitektur passt.