Womit eine Baugrube nach dem Abdichten der Kellerwände verfüllen

Je nach Bauart - hier mit Vollkeller - muß die noch offene Baugrube nach dem Abdichten und Dämmen der Kellerwände fachgerecht verfüllt werden.

baugrube komplett mit schotter angefuellt nach dem abdichten und daemmen des kellerbereiches

Leider wird noch sehr oft einfach der "alte Aushub", d.h. Dreck/Erdreich verwendet, was aber in der Regel nicht Ratsam ist... besser ist es entweder Lava, Kies oder wie hier Split bzw. Recycling zu verwenden, einfacher Dreck/Erdreich ist zwar die günstigste aber auch die schlechteste Möglichkeit eine Baugrube zu verfüllen...

Wichtg, immer nur Stückweise das Verdichtungsmaterial einfügen und jeden Meter mit einer Rüttelplatte gut verdichten, so wird verhindert das später der Bereich nachrutscht und z.b. die Pflasterfläche beschädigt wird !