Zisterne im Keller

Hallo liebe Mitleser, das Problem von mir sieht folgendermaßen aus: meine Zisterne ist derzeit undicht. Nun bereue ich doch, dass ich nicht eine andere Bauart gewählt habe. Ich habe auch Betonringe, die undicht sind. Nun leckt sie ab einer bestimmten Wassersäule und das macht mir sehr zu schaffen. Nun habe ich das Problem, dass ich nicht weiß, mit was ich sie abdichten soll. Habe da etwas von Heydi gehört. Wollte euch mal fragen, ob das Zeug was taugt oder ob ich lieber eine alternative Methode versuchen sollte.

Zisterne im Keller undicht

Na ja, die Zisterne im Keller einzubauen halt ich auch nicht gerade für eine gute Idee ! Ist es möglich den Undichten Bereich mit einer Art von Brunnenschaum abzudichten ? d.h. das ganze Wasser in der Zisterne abpumpen und dann die undichten Stellen mit Brunnenschaum abdichten, der hält dicht !