Baum fällen in Königstein im Taunus

Baum fällen in Königstein im Taunus
In Königstein im Taunus soll ein Baum gefällt werden. Bei diesem Baum handelt es sich um einen Kirschbaum. Der Baum ist circa 10 Meter hoch und misst vom Umfang her circa 1,8 m. Der Baum muss gefällt werden und die Wurzeln sind bis auf 35 cm zu entfernen. Der Auftragnehmer muss im Anschluss das Holz fachgerecht entsorgen, kann es aber auch als Brandholz nutzen. Der Baum kann nicht in einem Stück gefällt werden. Der Auftragnehmer sollte über eine Betriebshaftpflicht verfügen und das nötige Werkzeug zur Verfügung stellen.