Baumesse Deubau in Essen

Besuch auf der Baumesse am 12.01.10.

Na ja, die Anfahrt eigentlich ganz gut, Parkmöglichkeiten - auch wenn etwas weit entfernt - aber Shuttlebus vorhanden - auch ganz gut, Eintrittspreis ( wenn man keine Freikarten vom Baustoffhändler hat :) ) 18 Euro für ein Tagesticket, find ich schon was viel....

Im großen und ganzen war es nicht besonders voll auf der Messe, was ja eigentlich ganz gut ist, doch die Angebote der Händler, Lieferanten und Dienstleiter... nicht ganz mein Fall, mir haben einfach Vorstellungen, Präsentationen wie was gemacht wird usw. gefehlt, da hab ich in Köln und München schon bessere Baumessen besucht !