Dresden im Trockenbau Wände und Decken erstellen

Dresden im Trockenbau Wände und Decken erstellen Es soll eine Unterhangdecke innerhalb der Wohnung, des Flures und des Treppenhauses aus Gibskarton in F90 erstellt werden. Gipskartonplatten sind auf massiv gemauerte und verputzte Wände anzubringen und Unebenheiten auszugleichen. Wohnung: 60 qm Decke in F90 (2x 1,5 cm GKP) Deckenhöhe 2,90 - 3,10 m Flur: 6 qm Decke in F90 (2x 1,5 cm GKP) Deckenhöhe 2,90 m Unter Treppe: 6 qm Decke in F90 (2x 1,5 cm GKP) Treppenhaus: 25 qm Decke in F90 (2x 1,5 cm GKP) Deckenhöhe 3,10 - 7,20 m Wände 120 qm Massivwände sind durch Aufbringen von GKP in einem Treppenhaus auszugleichen, sowohl mit Metallprofilen als auch durch kleben. Wandhöhe 3,10 - 7,20 m Wände sind inkl. Anschlüsse und Putzschienen malerfertig herzustellen.