Ein sicheres Dach - bei jedem Wetter

Ein sicheres Dach - bei jedem Wetter

Von starken Regenfällen über heftige Temperaturschwankungen bis hin zu orkanartigen Sturmböen - während eines Jahres ist das Dach extremen Wetterbedingungen ausgesetzt. Nur qualitativ hochwertige Dächer halten diesen sicher stand. Im Laufe eines Jahres muss das Dach eine Menge aushalten: An stürmischen Herbsttagen pfeift der Wind darüber hinweg, im Winter fällt dichter Schnee darauf. Dazu kommen die teilweise sprunghaften Wechsel von klirrender Kälte zu brütender Hitze, wie beispielsweise im Jahr 2006. Nach Angaben der Dach-Experten von Koramic muss ein Dach solchen Belastungen Jahrzehnte Stand halten, doch wie so oft macht die Qualität der Tondachziegel den Unterschied aus.

Im Winter: Klirrende Kälte und heftige Sturmböen

Das Wetter im zurückliegenden Jahr forderte dem Dach besonders viel ab: Die klirrende Kälte der Wintermonate stellten die Dacheindeckung mit einer Mitteltemperatur von -0,8 Grad Celsius vor eine harte Belastungsprobe. Selbst im Flachland verzeichnete der Deutsche Wetterdienst Tiefsttemperaturen von bis zu -23 Grad Celsius. Soviel Frost verträgt nicht jedes Dach. Im Frühjahr zogen dann die ersten Tornados über Norddeutschland hinweg und richteten beträchtlichen Schaden an, vor allem auf qualitativ minderwertigen oder vorgeschädigten Dächern.

Im Sommer: Brütende Hitze und rekordverdächtiger Regen

Der Sommer startete mit einer Rekordhitze von bis zu 39 Grad Celsius im Juli. Für das Dach bedeutete dies Extremwerte von deutlich über 80 Grad Celsius, die es unbeschadet zu verkraften galt. Im Verlauf des Sommers prasselten dann rekordverdächtige Regenmengen auf Deutschlands Dächer nieder. Der August zählte zu den niederschlagreichsten seit 1901 mit durchschnittlich 137 Litern pro Quadratmeter.

Das Dach als "Schutzschild"

Qualitativ hochwertige Dacheindeckungen, z.B. Dachziegel von Koramic, gewährten dagegen das ganze Jahr über sicheren Schutz, auch vor extremen Witterungseinflüssen. Diese sind nicht nur hitze-, sondern auch frost-beständig und bieten beste Regen- und Sturmsicherheit. Mit einer hochwertigen Dacheindeckung als Schutzschild sind auch extreme Witterungsbedingungen zu verkraften - egal, was das Wetter für Überraschungen bereithält.

chnee und Kälte beanspruchen das Dach in hohem Maße. Qualitativ hochwertige Dacheindeckungen, z.B. Dachziegel von Koramic, gewähren das ganze Jahr über sicheren Schutz, auch vor extremen Witterungseinflüssen.

Im Sommer muss das Hausdach vor brütender Hitze schützen. Qualitativ hochwertige Dacheindeckungen, z.B. Dachziegel von Koramic, gewähren das ganze Jahr über sicheren Schutz, auch vor extremen Witterungseinflüssen. Bilder: Koramic Dachprodukte