Holzhaus bauen mit vielen Fenster

Wir haben vor, uns ein Holzhaus bauen zu lassen, und nun wollten wir ein sehr offenes Haus mit vielen Fenstern bauen. Als erstes wollten wir ein bis in den First offenes Dach. Dazu wollen wir dann noch Wände machen, die fast nur aus Fenstern bestehen. Uns war klar, dass der Bau nicht einfach wird. Unser Planer meinte nun, dass wir sehr große Stahlträger brauchen, damit uns nicht die Sicht durch Stützbalken kaputt gemacht wird. Allerdings meinte der Planer, das Haus würde bei Stürmen etwas wackeln, aber dass das nicht weiter schlimm sei. Nun wollte ich mal fragen, ob das so korrekt ist, oder ob das nicht stimmt, und das Haus sich nicht bewegt.

Hi liebe

Hi liebe Forenmitglieder, also abschließend kann ich dazu nur noch sagen, dass diese geplante Konstruktion meiner Meinung nach zu instabil ist. Man kann allerdings viele andere Konstruktionen planen, die deutlich stabiler sind. Vielleicht sollte man auch überlegen, statt eines Holzhauses einen Stahlbau zu planen, denn der hält um einiges mehr aus, als nur ein paar Holzbalken. Außerdem kann man sich dann so auch sicher sein, dass man etwas für die Ewigkeit hat.

Holzhaus bauen, viele Fenster, Stahlträger usw.

Hallo liebe Forenmitglieder, also ja, man kann sagen, dass es stimmt, was der Planer sagt. Denn man kann diese Konstruktion einfach nur als instabil bezeichnen, da es wirklich nur durch sehr wenig gehalten wird. Man kann das Ganze mit einem Bierdeckel vergleichen, der durch Streichhölzer gehalten wird. Es ist nicht wirklich stabil. Daher muss man auch damit rechnen, dass das Haus bei Sturm etwas wackeln wird.