Trend: Anleger setzen weiter auf erneuerbare Energien - Regenerativer

Trend: Anleger setzen weiter auf erneuerbare Energien - Regenerativer
Aktienindex RENIXX steigt im ersten Quartal 2007 um 25 Prozent

Münster (iwr-pressedienst) - Der Trend zu Aktienanlagen im Bereich
regenerative Energien bleibt im ersten Quartal des laufenden Jahres
ungebrochen. Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX
(Renewable Energy Industrial Index) World hat in den ersten drei Monaten
knapp 25 Prozent zugelegt und damit andere Indizes wie DAX (+4,9%) und
TecDAX (+13,2%) um Längen geschlagen, teilte das Internationale
Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster mit.
Die verbindlichen Ausbauziele für regenerative Energien in der EU, die
weltweiten Klimadiskussionen und der jetzt wieder anziehende Ölpreis sind
die entscheidenden Impulsgeber für die gute RENIXX-Performance,“ sagte
IWR-Direktor Dr. Norbert Allnoch. In Deutschland hat sich vor allem mit
den EU-Beschlüssen die Stimmung in der Regenerativen Energiewirtschaft
wieder deutlich verbessert. Der vom IWR seit 2004 veröffentlichte
Geschäftsklima-Index der Regenerativen Energiewirtschaft sprang im März
auf 114,7 Punkte (Februar: 105,9) und erreicht wieder fast das hohe Niveau
vom Dezember 2006.

RENIXX-World und aktueller Kursverlauf im Internet:
http://www.iwr.de/renixx
Geschäftsklima-Index: http://www.iwr.de/geschäftsklima